Home | Info & Services | Für Arbeitgeber | FAQs

☎ 050 148

Wer sind die Kunden von Büroring?

In unserem Netzwerk befinden sich zahlreiche nationale und internationale Unternehmen. Aber auch renommierte Klein- und Mittelunternehmen zählen bereits seit vielen Jahren zu unseren Partnern.

 
 

Wo erhalte ich Informationen zum Thema Arbeitsschutz?

Alles zum Thema Arbeitsschutz finden Sie auf der Seite der AUVA. Zu bestimmten Themen finden Sie auch zahlreiche Merkblätter.

 

Was bringt Zeitarbeit für uns?

Mit Zeitarbeit können Sie flexibel auf geänderte Personalanforderungen reagieren. Sie sind lediglich für den Arbeitsschutz und die Weisungen zuständig. Alles Weitere liegt in unserer Verantwortung

 

Für welche Bereiche können Sie uns Personal zur Verfügung stellen?

Egal ob Sie einen Facharbeiter, eine Buchhalterin oder einen Techniker suchen: Wir haben das passende Personal für alle Branchen und Tätigkeiten. Die Ausbildung und Qualifikation richtet sich ganz nach Ihren Anforderungen.

 

Wie kurzfristig kann Büroring Personal bereitstellen?

Büroring  ist in der Lage, rasch auf Ihre Wünsche zu reagieren. Je nach gewünschter Qualifikation und Position können wir offene Stellen in der Regel innerhalb weniger Tage besetzen.

 

Können wir auch Personal nur für einen Tag haben?

Büroring stellt Ihnen Mitarbeiter/-innen von einem Tag bis zu mehreren Monaten oder Jahren zur Verfügung.

 

Welche Zuschläge fallen bei Schichten und Überstunden an?

Die Entlohnung der Mitarbeiter/-innen wird durch den jeweiligen Kollektivvertrag geregelt. Hier ist auch die Zahlung von Zuschlägen festgeschrieben.

 

Wie schnell kann Büroring Ersatzkräfte bereitstellen?

Fällt ein von uns überlassener Mitarbeiter einmal aus, können wir jederzeit kurzfristig Ersatz bieten. Der Zugriff auf unsere Bewerberdatenbank ermöglicht es uns, rasch und professionell auf eine solche Situation zu reagieren.

 

Können wir Büroring-Mitarbeiter übernehmen?

Selbstverständlich können Sie unsere Zeitarbeitnehmer/innen fix in Ihren Mitarbeiterstamm übernehmen. Rund ein Drittel der Zeitarbeitnehmer/-innen wird von den Unternehmen angestellt.

 

Was kostet uns ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin?

Die Kalkulation beruht in erster Linie auf der Entlohnung für die  durch uns überlassenen Mitarbeiter.

 

Ist Zeitarbeit nicht nur etwas für Geringqualifizierte?

Nein, Mitarbeiter/-innen von Zeitarbeitsunternehmen werden heute in fast allen Unternehmensbereichen eingesetzt. Selbst Manager und andere Führungskräfte werden mittlerweile über Zeitarbeitsunternehmen vermittelt. In Holland ist beispielsweise jeder 10. Arbeitsplatz in der Zeitarbeit. In den USA ist es ähnlich. Das heißt, Österreich hat noch viel Entwicklungspotenzial. Schwerpunkte der Zeitarbeit in Österreich liegen in den Bereichen "Technische Berufe, Handwerk/Gewerbliche Berufe, Kaufmännische Berufe, Gastronomie Berufe". Habe ich auch als Ungelernter eine Chance bei Zeitarbeitsunternehmen? Im Helfer-, Lager- und Produktionsbereich werden häufig Mitarbeiter eingesetzt. Oft bietet sich bei solchen Arbeiten die Möglichkeit, Neues dazu zu lernen, um sich so weiter zu qualifizieren. Möglicherweise werden sie auch vom Unternehmen, in dem Sie arbeiten, in ein klassisches Arbeitsverhältnis übernommen.